23.7.2020

Medienanlass "risikobasiertes Kontrollsystem"

Die KuL/Carea hat am 1. Juli 2020 in Zusammenarbeit mit der Abteilung Direktzahlungen des Kantons Bern und dem Bundesamt für Landwirtschaft (BLW) einen Medienanlass über das neue risikobasierte Kontrollsystem durchgeführt.

Die Berichte der Berner Zeitung (BZ) und des Schweizer Bauern sind untenstehend zu lesen.


27.04.2020

Wiederaufnahme der Kontrollen

Das BLW und das BLV haben mit ihren Schreiben vom 22. April 2020 die Kantone angewiesen, die Kontrolltätigkeit ab dem 1. Mai 2020 schrittweise wieder aufzunehmen.
Für öffentlich-rechtliche Kontrollen des Ökologischen Leistungsnachweises (ÖLN), der Direktzahlungsprogramme, der Bio-Verordnung, der Primärproduktion sowie für veterinärrechtliche Kontrollen gilt dabei Folgendes:


• Angemeldete und unangemeldete Kontrollen werden grundsätzlich wieder ohne Einschränkung nach Massgabe der geltenden Bestimmungen durchgeführt.


• Die bestehenden Kontrollaufträge für das Beitragsjahr 2020 sind bis zur festgelegten Frist auszuführen.


• Die Empfehlungen des Bundesamtes für Gesundheit (BAG) über die Hygiene und das Verhalten müssen strikte eingehalten werden. Auch den Empfehlungen für besonders gefährdete Personen ist bei einer Kontrolle auf dem Landwirtschaftsbetrieb Rechnung zu tragen. Falls beteiligte Personen krank sind (Kontrolleur/Bewirtschafter) darf eine Kontrolle nicht durchgeführt werden.

 

Daher nimmt die KuL die Kontrolltätigkeit ab dem 1. Mai 2020 wieder auf.


19.02.2020

KuL-Informationen an den Inforama Informationsanlässen 2020

Die Veranstaltungen 2020 sind vorüber. An diversen Standorten im Kanton Bern durfte die KuL die aktuellen Informationen zum Kontrollwesen präsentieren. Die Anlässe waren sehr gut besucht und zeigt, dass die Berner Bauernbetriebe an den Neuerungen interessiert sind und am Ball bleiben wollen. Untenstehend kann die Präsentation nochmals nachgelesen werden:


10.01.2020

Fit für die Gewässerschutzkontrolle?

Auf dem Merkblatt der Agridea sind alle für einen Landwirtschaftsbetrieb relevanten Punkte übersichtlich zusammengefasst. In einem aktuellen Artikel aus der BauernZeitung sind zudem weitere Informationen zu lesen.


10.01.2020

Informationen zu den Tierhaltungskontrollen 2020